Monat: Juni 2017

Projekt 100% MENSCH mit Bundesauswahl des Wettbewerbs StartSocial ausgezeichnet

Das gemeinnützige Projekt 100% MENSCH aus Stuttgart wurde am 7. Juni 2017 im Kanzleramt in berlin bei der Preisverleihung des Wettbewerbs StartSocial geehrt. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Bundeskanzlerin Angela Merkel. Das Projekt 100% MENSCH schaffte mit der Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE den Sprung in die Bundesauswahl der besten 25. Zwar konnte das Projekt 100% MENSCH einen starken Eindruck im Wettbewerb hinterlassen, aber keinen der sieben dotierten Hauptpreise erreichen. Immerhin gab es am Ende ein Selfie mit der Bundeskanzlerin.

Das Projekt 100% MENSCH präsentiert ab Herbst 2017 eine große Kunstausstellung zum prägenden Beitrag von LGBTTI* an der gesellschaftlichen Entwicklung Europas. WE ARE PART OF CULTURE. Gezeigt werden über 30 eigens für die Ausstellung geschaffene Portraits von gleichgeschlechtlich liebenden Menschen und Menschen mit einer geschlechtlichen Thematik, die die Gesellschaft nachhaltig und positiv geprägt haben. Die Ausstellung wandert bis Mai 2019 durch die 20 größten Bahnhöfe Deutschlands und erreicht so bis zu 40 Millionen Menschen. Akzeptanz, Respekt, Selbstbewusstsein und der Bruch mit der reduzierenden Opferrolle stehen im Focus der Ausstellung. Das Projekt 100% MENSCH wird hierbei durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ sowie die Bundeszentrale für politische Bildung gefördert. Vernissage ist der 27. September 2017 im Berliner Hauptbahnhof

Startsocial  ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Unter dem Motto „Hilfe für Helfer“ vergibt startsocial jährlich 100 viermonatige Beratungsstipendien und sieben Geldpreise an herausragende soziale Initiativen. In jeder Wettbewerbsrunde bringen über 500 Fach- und Führungskräfte als ehrenamtliche Coaches und Juroren ihr Know-how ein. Der Wettbewerb wird seit 2001 veranstaltet und ist damit Pionier in der Beratung ehrenamtlich getragener sozialer Initiativen in Deutschland.

Foto: startsocial e.V. / Thomas Effinger